Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz Zustimmen und fortfahren ×
Kontakt
Kontakt zu E+P.

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

ABC-Analyse
ABC-AnalyseABC-Analyse

ABC-Analyse.

Die ABC-Analyse ist ein Hilfsmittel, um Artikel mit gleichen oder ähnlichen Merkmalen zusammenzufassen und in verschiedene Klassen einzuteilen. Die Beurteilungskriterien können unterschiedlich sein. Im Bereich des Controllings ist z.B. die Wertigkeit der Artikel von Bedeutung. Im Lagerbereich wird eher die Zugriffshäufigkeit auf die einzelnen Artikel betrachtet. 

Die Ware wird in A-Ware mit hoher Zugriffshäufigkeit, in B-Ware mit mittlerer Zugriffshäufigkeit und in C-Ware mit geringer Zugriffshäufigkeit unterteilt. 

Ziel der ABC-Analyse ist es, die Lagerhaltung effizient zu gestalten. Die Lagerung der Ware ist je nach Zugriffshäufigkeit durch kurze Zugriffswege und leichte Erreichbarkeit gekennzeichnet. 

ABC-Analyse
Lager ABC-Analyse

Ähnliche Begriffe im Logistik-Lexikon.

Weitere interessante DefinitionenZurück zum Logistik Lexikon