Jetzt zum Supply Chain Execution Newsletter anmelden und einen Logistikvorsprung erhalten!
Kontakt
Kontakt zu EPG.

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

Gartner Reports
EPG Color Cards

Ground2Air optimiert sein operatives Geschäft mit RMS

Das Bodenabfertigungs-Start-Up Ground2Air hat durch die Einführung des Aviation Resource Management Systems (RMS) der EPG seine Arbeitsabläufe am Standort Palma de Mallorca nachhaltig optimiert. Kurzfristige Flugverspätungen oder -streichungen, krankheitsbedingte Ausfälle von Personal, Urlaubs- und individuelle Schichtplanungen - im dynamischen Umfeld der Bodenabfertigung an Flughäfen ist ein zuverlässiger Mitarbeitereinsatz für einen störungsfreien Betriebsablauf entscheidend. RMS ist exakt auf die dynamischen Anforderungen der Aviation-Umgebungen abgestimmt und ermöglicht, Ground2Air präzise Personal- und Schichtpläne zu erstellen, indem sie alle relevanten Mitarbeiterstammdaten, einschließlich Qualifikationsprofile, in die Berechnung einbeziehen.

Drastische Effizienzsteigerung dank flexibler Ressourcenplanung

Die effiziente Verwendung von begrenzten Ressourcen ist eine zentrale Herausforderung für Start-Ups in jeder Branche. Dies gilt auch für Ground2Air, einen neuen Akteur im Bereich der Luftverkehrsabfertigung, für den ein rascher Aufbau seines Kundenstamms für die Profitabilität absolut notwendig war.

Dabei erfordert insbesondere die Abfertigungsbranche ein hohes Maß an Flexibilität. Unvorhergesehene Flugverspätungen, plötzliche Annullierungen, krankheitsbedingte Abwesenheit von Mitarbeitern oder planmäßiger Urlaub – die Aufrechterhaltung einer optimalen Prozesseffizienz des operativen Tagesgeschäft erfordert einen zuverlässigen Personaleinsatz und eine individuelle Schichtplanung. Fehlplanungen oder Versäumnisse wirken sich direkt auf die, für junge Unternehmen besonders kritische, Customer Experience der Kunden und Passagiere aus. Für den wachsenden Kundenstamm des Handling-Experten sind Zuverlässigkeit und Vertrauen von absoluter Bedeutung, sei es beim Einchecken, bei der Gepäckabfertigung oder bei der Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Betankung und Vorbereitung der Flugzeuge.

Hans Breuer, Standortleiter von Ground2Air in Palma de Mallorca, berichtet von den anfänglichen Herausforderungen, denen sich das junge Unternehmen gegenübersah: „Als kleines Start-up mit einem begrenzten Kernteam erfolgte unsere Personalplanung und die Aufgabenzuteilung ausschließlich manuell. Abfertigungsvorgänge sind oft unregelmäßig und unvorhersehbar, das Passagieraufkommen kann von einigen wenigen Personen bis zu plötzlichen Spitzen von über 2000 Personen pro Stunde reichen. Ein Einsatz verfügbarer und qualifizierter Mitarbeiter in den richtigen Bereichen, muss für einen reibungslosen Ablauf, während jeder Betriebsstunde sichergestellt werden. Mit RMS gelingt die Erstellung von Personal- und Schichtplänen schnell, fehlerfrei und auf Basis der hinterlegten Mitarbeiterstammdaten inklusive Qualifikationsprofilen – die Lösung ist für uns ein echter Game-Changer.“

Die Einführung von RMS erfolgte nach einem umfangreichen Auswahlprozess. Während der Evaluierungsphase bewertete Ground2Air sorgfältig zahlreiche Angebote von verschiedenen Anbietern, darunter auch Lösungen, die üblicherweise in kommerziellen Umgebungen außerhalb der Luftfahrt eingesetzt werden, die mit ähnlichen „Spitzen und Tälern" konfrontiert sind, wie z.B. im Einzelhandel. Nach einem komplexen Assessment und einem darauf aufbauenden partnerschaftlichen und lösungsorientierten Austausch zwischen den Aviation-Experten der EPG und Ground2Air fiel die Wahl auf RMS. Hans Breuer betont: „Wir waren auch durch die Tatsache beruhigt, dass ein Abfertigungsunternehmen in Deutschland, das ein vergleichbares Profil wie wir hat, bereits EPG RMS einsetzt."

Bei der Einführung blieb die EPG ihrem Grundsatz, maßgeschneiderte Lösungen zu implementieren, treu und folgte der bewährten Praxis, Produktkonfigurationen passgenau auf die Bedürfnisse des Kunden abzustimmen. Um eine nahtlose Integration zu gewährleisten, wurde dazu eine Arbeitsgruppe gebildet, die die Prozesse und spezifischen Anforderungen von Ground2Air gründlich analysierte. Nach einer äußerst erfolgreichen Implementierungsphase wurde RMS im Sommer 2022 in der Ground2Air Niederlassung in Palma de Mallorca erfolgreich in Betrieb genommen.

Die erste Fluggesellschaft, die von den hochmodernen Funktionen der Lösung profitiert, ist Euro Wings, welche jährlich mehr als 12.000 Flüge am Standort abfertigt. Hans Breuer resümiert: „Wir sind sehr zufrieden mit der Lösung, da sie einen zeitraubenden manuellen Prozess für uns erfolgreich automatisiert hat. Es hat uns 100-prozentiges Vertrauen gegeben, dass unsere Arbeitsabläufe und Zeitpläne die unvorhersehbaren Herausforderungen des Flughafenalltags meistern und das Erlebnis für unsere Kunden, ihre Crews und Passagiere verbessern können."

Download