Jetzt zum EPG-Newsletter anmelden und einen Logistikvorsprung erhalten!
Kontakt
Kontakt zu EPG.

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

Gartner Reports
EPG Color Cards

Falcon Pack setzt auf Transportation Management System der EPG

Die EPG (Ehrhardt Partner Group) hat ihre langjährige Partnerschaft mit dem in Dubai ansässigen Unternehmen Falcon Pack weiter ausgebaut. Falcon Pack, ein Experte auf dem Gebiet der Einwegverpackungen für Lebensmittel, wird künftig das Transportation Management System des global agierenden Unternehmens einführen. Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme des Lagerführungssystems LFS im Jahr 2018 setzt Falcon Pack damit auf ein weiteres Produkt aus der EPG ONE Supply Chain Execution Suite.

Mehr Effizienz auf der Straße

Falcon Pack, ein regionaler Marktführer im Bereich Verpackungsprodukte mit einem umfangreichen Portfolio von über 3.000 Artikeln – darunter Einwegbehälter, Aluminiumfolie und Kunststoffverpackungen –, setzt für die Optimierung des eigenen Transportmanagements künftig auf das TMS der EPG. Bei der Implementierung des TMS profitiert Falcon Pack von dem hochmodularen Suite-Ansatz des Softwareanbieters. Nahtlos bindet sich das neue Softwaremodul innerhalb der EPG ONE Suite an das Lagerführungssystem LFS an. Das TMS bietet dem Verpackungshersteller mit seiner dynamischen Tourenplanung die bestmögliche Unterstützung bei der Planung der täglichen Touren. Die Disponenten können zudem die optimale Routenberechnung anhand von gewichteten Faktoren (etwa verfügbare Fahrzeuge, Wegstrecken und Kundenvorgaben) selbst definieren. In Verbindung mit dem mehrfach prämierten Routing-Algorithmus Greenplan werden die tageszeitabhängigen und straßenspezifischen Verkehrsflussgeschwindigkeiten berücksichtigt und für jede Tageszeit die optimale Route sowie die dazu passende Startzeit berechnet.

Darüber hinaus plant Falcon Pack die Einführung der EPG ONE App. Die mobile Applikation unterstützt die Fahrer bei den Handlingprozessen vor Ort und bietet dynamische und anpassbare Workflows. Das direkte Feedback an den jeweiligen Disponenten erhöht einerseits die operative Transparenz, andererseits eine flexible Anpassung der Tourenplanung.

„Die Investition in EPGs TMS war für uns eine einfache Entscheidung“, kommentiert Syed Ehtisham, Executive Director IT bei Falcon Pack. „Seit wir vor fünf Jahren LFS installiert haben, pflegen wir eine gute Beziehung zur EPG. Wir haben großes Vertrauen in das Lösungsangebot der Gruppe. Das TMS wird uns dabei unterstützen, mehr Transparenz in unsere Touren zu bekommen und somit wertvolle Einsparungen in Bezug auf Zeit und Geld zu erzielen. Zudem ist das System sehr benutzerfreundlich und unterstützt unsere Mitarbeiter bestmöglich in ihrer täglichen Arbeit.“

Niels Meinken, Logistikberater bei EPG Consulting, freut sich über Falcon Packs Entscheidung, erneut auf die Produktkompetenz der EPG zu setzen. „Unser ganzheitlicher Suite-Ansatz ermöglicht es unseren Kunden, all ihre Anforderungen an Supply-Chain-Software aus einer einzigen Quelle zu erfüllen. Dies führt zu nahtlosen Übergängen, weniger Engpässen und einem einzigen Ansprechpartner. Derzeit liegt unser Fokus auf der Implementierung unseres TMS bei Falcon Pack, und wir freuen uns darauf, unsere Beziehung in Zukunft weiter auszubauen.“

Download