Jetzt zum Supply Chain Execution Newsletter anmelden und einen Logistikvorsprung erhalten!
Kontakt
Kontakt zu EPG.

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

Gartner Reports
EPG Color Cards
Kommissioniermethoden
Kommissioniermethoden Kommissioniermethoden

Was versteht man unter Kommissioniermethoden?

Grundsätzlich umfassen Kommissioniermethoden Strategien, um Waren oder Güter zusammenzustellen. In der Lagerwirtschaft und in der Logistik geht es darum, Einzelteile schnell und effizient zu kombinieren, um sie in den Handel zu bringen oder zu verschicken.

Am Häufigsten kommen die folgenden Methoden zum Einsatz:
 


Beim herkömmlichen Pick-by-Paper setzt man auf Papierzettel mit den relevanten Informationen und manuelle Lagerrecherche. Das Pick-by-Scan ersetzt die Papierwirtschaft durch die Registrierung via Handheld-Geräten und ist derzeit mit die wirkungsvollste Methode, um verlässlich, effektiv und rasch Waren zusammenstellen. Beim Pick-by-Voice kommt eine auditive Komponente hinzu, denn die Kommissionierer hören, was als Nächstes zu tun ist und haben beide Hände für die Zusammenstellung frei. Das Pick-by-Light bezieht hingegen einen visuellen Reiz ein, da die Kommissionierer durch einen Lichteffekt des Entnahmeregals Informationen über offene Positionen erhalten.

Weitere interessante Definitionen Zurück zum Logistik Lexikon