Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Webseite wichtig. Cookies dienen dazu, unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und um statistische Daten zur Optimierung der Webseiten-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Webseite weiter zu navigieren. Oder klicken Sie auf „Datenschutzerklärung“, um eine Beschreibung der Cookie-Nutzung sowie der Webanalysedienste zu erhalten.

Kontakt
Kontakt zu E+P.

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

Logistikplanung
LogistikplanungLogistikplanung

Was zeichnet eine erfolgreiche
Logistikplanung aus?

Die Logisitikplanung ist ein systematischer Prozess zur Lösung von Problemen, unter der Berücksichtigung von individuellen Zielen. Das primäre Ziel der Logisitikplanung liegt darin, dass die aktuelle und zukünftige Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmenslogistik sichergestellt werden soll.

Ziele der Logistikplanung.

Das primäre Ziel der Lagerplanung liegt darin die Lagerkosten zu reduzieren sowie die Automatisierung der Prozesse zu erhöhen. Die Auslegung und Planung eines Lagers muss immer ganzheitlich mit der dazugehörigen Unternehmensstrategie abgestimmt sein. Die Lagerplanung umfasst in diesem Zusammenhang die Lagerkapazitäten, die technische Ausstattung sowie die bestehenden Prozesse. Eine erfolgreiche Logistikplanung sollte immer herstellerunabhängig und neutral sein.

Weitere interessante DefinitionenZurück zum Logistik Lexikon