Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Webseite wichtig. Cookies dienen dazu, unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und um statistische Daten zur Optimierung der Webseiten-Funktionen zu erheben. Klicken Sie auf „Zustimmen und Fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Webseite weiter zu navigieren. Oder klicken Sie auf „Datenschutzerklärung“, um eine Beschreibung der Cookie-Nutzung sowie der Webanalysedienste zu erhalten.

Kontakt
Kontakt zu E+P.

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

NewsroomNewsroom

Neues Schulungsangebot in der LFS.academy: Logistics goes mobile

Trendworkshop am 24. November

Vernetzung, Digitalisierung und Big Data sind nur einige der Schlagwörter, die für Experten in der Logistik-Branche immer bedeutender werden. Wie genau können Unternehmen diese Trends für sich nutzen? Welche Lösungen sind bereits jetzt auf dem Markt? Und wie lassen sich die eigenen Prozesse damit effizient optimieren? Die LFS.academy von Ehrhardt + Partner (E+P) widmet sich mit einer neuen Schulung den aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten der Logistik: Der Trendworkshop „Logistics goes mobile“ in Boppard-Buchholz findet erstmals am 24. November statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Trendworkshop am 24. November

Vernetzung, Digitalisierung und Big Data sind nur einige der Schlagwörter, die für Experten in der Logistik-Branche immer bedeutender werden. Wie genau können Unternehmen diese Trends für sich nutzen? Welche Lösungen sind bereits jetzt auf dem Markt? Und wie lassen sich die eigenen Prozesse damit effizient optimieren? Die LFS.academy von Ehrhardt + Partner (E+P) widmet sich mit einer neuen Schulung den aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten der Logistik: Der Trendworkshop „Logistics goes mobile“ in Boppard-Buchholz findet erstmals am 24. November statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

 

Unter dem Motto „Discover your potential“ ist es Ziel der neuen Schulung, Fach- und Führungskräften in Logistik und IT umfassend über die aktuellen und zukünftigen Trends in der Branche zu informieren. Die Diskussion, wie mobile Logistiksysteme effizient in bestehende Prozesse integriert werden können, steht dabei im Fokus. Im Rahmen der Weiterbildung lernen die Interessenten darüber hinaus die Vor- und Nachteile von Mobile Logistics zu bewerten. Es gilt, gemeinsam herauszufinden, an welchen Stellen innerhalb der aktuellen Prozesskette sich Anknüpfungspunkte für neue, innovative Technologien ergeben. Dabei werden auch wirtschaftliche Aspekte thematisiert.

 

Nach der Theorie erhalten Teilnehmer des neuen Trendworkshops gleich die Möglichkeit, mobile Lösungen vor Ort zu testen. Dazu gehören beispielsweise Augmented- und Virtual-Reality-Datenbrillen. Darüber hinaus steht die neueste Version 8 der Lagerverwaltungssoftware bereit: E+P hat seine Softwarelösung für sämtliche mobile Endgeräte, wie Smartphones und Tablets, optimiert. LFS.V8 ist ab sofort – neben den bekannten Betriebssystemen Windows und Linux – unter anderem auch auf Android-Geräten verfügbar. Neue Funktionen wie zum Beispiel die Truck Driver App zur Tourenplanung oder die verbesserte sprachgesteuerte Kommissionierung sind dank des neuen, modernen Oberflächendesigns jetzt auch mobil einsetzbar.

 

Logistik- und IT-Schulungen für alle Anforderungen

Neben aktuellen Trendthemen umfasst das Schulungsprogramm der LFS.academy Trainings zu allen wichtigen Fachthemen der Logistik und IT. Je nach Anforderung und Bedarf stehen beispielsweise Multi-Channel-Handel, E-Commerce oder Value-Added-Services auf dem Programm. Aber auch Grundlagen- und IT-spezifische Weiterbildungen werden angeboten.

 

Anmeldungen zum Trendworkshop „Logistics goes Mobile“ sind ab sofort unter www.ehrhardt-partner.com möglich. Die Teilnahmegebühren belaufen sich auf 600 Euro. Weitere Informationen sind im Internet unter www.lfs.academy abrufbar oder können per E-Mail an info@ehrhardt-partner.com angefordert werden.