Kontakt
Kontakt zu EPG.

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

Gartner Reports

Aviation-Lösung der EPG kommt bei ägyptischem Bodenabfertiger IAB zum Einsatz

Die Ehrhardt Partner Group hat mit ihrer EPG AES™ Aviation Execution Suite erstmals ein Projekt in Nordafrika umgesetzt. Mit International Aviation Business (IAB) vertraut nun ein führendes ägyptischer Bodenabfertigungsunternehmen auf das Ground Handling System (GHS) der EPG. Die Softwarelösung stellt unter anderem sicher, dass alle Dienstleistungen rund um die Bodenabfertigung vollständig erfasst und abgerechnet werden.

EPG AES feiert Premiere in Nordafrika

Laut Hassan Nashaat, Managing Director bei IAB, sei es für das 1979 gegründete Unternehmen zwingend notwendig gewesen, auf die neuen Marktanforderungen zu reagieren und seine Technologiesysteme zu modernisieren. Nur so könne IAB, das ein breites Spektrum an Bodenabfertigungsdienstleistungen an allen ägyptischen Flughäfen anbietet, seine Kunden auch in der neuen Ära der digitalen Transformation unterstützen. Mit dem Ground Handling System der EPG AES™ hat sich der Bodenabfertigungsdienstleister für ein zeitgemäßes System entschieden, das alle Anforderungen an ein effizientes Vertrags- und Abrechnungsmanagement erfüllt und so die betriebliche Effizienz nachhaltig verbessert. Im Februar 2021 wurde die SaaS-Lösung (Software as a Service) an zwölf Standorten von IAB in Ägypten implementiert. Aufgrund der weltweiten COVID-19-Pandemie musste dieses Projekt komplett aus der Ferne umgesetzt werden, angefangen beim Verkaufsprozess über die Schulung bis hin zum Go-live. Eine spannende Herausforderung für die Experten von EPG und topsystem, die das erste Projekt dieser Art in Nordafrika höchst professionell abwickelten. Hassan Nashaat zeigt sich mit dem erfolgreichen Remote-Go-live bei IAB zufrieden: „Die EPG hat uns mit ihrer Software geholfen, unsere Technologien zu modernisieren und unseren Kunden sowie Mitarbeitern eine innovative und zugleich wettbewerbsfähige Lösung für unser dynamisches Geschäftsumfeld zu bieten.“

Download